Honigveredelung

Veredelung ist unsere Spezialität!

Rund 120 Aromastoffe sind im Honig enthalten und geben ihm seinen typischen, je nach Blütensorte variierenden Geschmack. Ich verwende für myHoney hauptsächlich Waldhonig (auch Blatthonig oder Honigtau genannt), der etwas herber, weniger süß im Geschmack und mineralstoffreicher ist wie Honig aus Blütennektar.

Close up view of the working bees on honey cells

Damit mein myHoney-Honig fein cremig und streichfähig wird, „impfe“ ich den flüssigen Waldhonig (das heisst, ich starte den Kristallisationsprozess im Waldhonig mit einer kleinen Menge Blütenhonig) und rühre ihn dann über einen längeren Zeitraum sorgfältig mehrmals täglich. Sobald er einen perlmutttartigen Schimmer zeigt, weiß ich, dass es bald an der Zeit ist ihn ins Glas abzufüllen.

Weiche, karamellartige Textur & sanfte Honigsüße

Während es Rührvorgangs veredle ich den Honig mit einer fein ausgewogenen Rezeptur an erlesenen Gewürzen aus aller Welt und erschaffe so ein natürliches und intensives Honig-Genusserlebnis.

Die fertigen feincremigen Gewürzhonige haben eine wunderbar weiche, karamellartige Textur. Die sanfte Süße des Waldhonig steht in ausgewogenem Verhältnis zu den intensiven Gewürzaromen. So werden meine myHoney-Gewürzhonige zu einer kulinarischen Besonderheit im Bereich Honig. Gerade auch für Eigentlich-Nicht-Honig-Esser!

MyHoney-Giess-Slider-dss-03

myHoney – cremiger bayerischer Waldhonig veredelt mit Gewürzen

Honig ist ein Naturprodukt und unterliegt ebenso wie Wein saisonalen Schwankungen. Außerdem ist er ein sehr hochwertiges Nahrungsmittel und schmeckt je nach Blütenvielfalt, Standort und Witterung unterschiedlich. Kennzeichen für ein echtes Naturprodukt ist, dass es nie gleich ist. Denn das ist natürlich!

Die Bienen sammeln immer das was in der Natur gerade angeboten wird und das ist auch innerhalb einer Honigsaison unterschiedlich. In einer guten Saison wird sogar mehrmals geerntet, so dass unter den Abfüllungen kleine farbliche und geschmackliche Unterschiede bestehen, die sich zum Teil auch in der Struktur des Honigs zeigen.

grüner Kardamom ganz und gemahlen

Die Rezeptur der Gewürze für die Veredelung des Honig bleibt jedoch immer gleich! Wenn Ihr neues myHoney-Glas einmal eine leicht andere Farbe oder Konsistenz zum vorherigen aufweist, dann wissen Sie, dass Sie sich für ein echtes Naturprodukt entschieden haben.

 

 

Für 70g Honig einmal um die halbe Welt!

Abfüllen

Ich bringe den Bienen meine Liebe und größte Wertschätzzung entgegen, indem ich meine myHoney`s zu liebevoll von Hand hergestellten, kostbaren Leckereien werden lasse, denn ohne Bienen gäbe es dieses aufwändig durch sie hergestellte, köstliche und gesunde Naturprodukt Honig garnicht.

Wenn man sich vorstellt, dass die Bienen für ein 70g myHoney-Glas von der gesamten Flugstrecke her einmal um die halbe Welt fliegen müssen, dann wird jeder Löffel guten Honigs zu einer echten Delikatesse!

Honig – eine edle Delikatesse aus der Natur

IMG_0787