Honig-Kefircreme mit Erdbeeren

Zutaten für 4 Personen:

  • 350 g Kefir
  • 1 Tl gemahlener Zimt
  • 1 1/2 Pk. Gelatine fix
  • 3-4 El Honig (Vanillehonig von „myhoney“)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 150 g Erdbeeren
  • 1 Orange
  • 1 Vanilleschote
  • 2 El Zucker

Erdbeeren
Kefir mit gemahlenem Zimt in einen Rührbecher geben und mit Gelatine fix 1 Min. mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Honig unterrühren. Schlagsahne steif schlagen und unterheben. Creme in Gläser füllen und mindestens 45 Min. kalt stellen. Inzwischen ERdbeeren waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Saft von der Orange auspressen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Erdbeeren, Zucker, Orangensaft und das Mark der Vanilleschote 5 Min. leise kochen und anschließend im kaltem Wasserbad abkühlen lassen. Kefircreme mit den Erdbeeren servieren. Sehr gut passen auch marinierten Erdbeeren anstelle von Kumquats. Einfach die Erdbeeren waschen, kleinschneiden, zuckern und mit etwas Moscato einlegen und kalt stellen.

Vaillehonig-Kefircreme mit Erdbeeeren


Rezept: Magazin „Essen und Trinken“ abgewandelt von Martina Buchholz von City and more.


Unser Tipp: Für die Weihnachtliche Variante einfach Orangen und myHoney-Zimtblüte nehmen und für die Frühlingsversion Erdbeeren oder Rhabarber und myHoney-Lemonmyrthe.